Für Tierfreunde

Mit unseren Tierkameras haben Sie Ihre Pferde, Haustiere, Teichbewohner und auch Tiere in freier Wildbahn immer im Blick!

Videoüberwachung für jeden Anwendungsbereich mit den passenden Kameras!

Die Unterwasserwelt der Kois im Teich auf Ihrem Smartphone oder das emsige Treiben Ihrer Gartenbewohner ganz nah auf dem heimischen PC?

Kein Problem mit unseren Überwachungskameras für die Tier- und Naturbeobachtung!

Unsere Artikel

Unter dem Begriff Videoüberwachung versteht man üblicherweise den Einsatz von Überwachungskameras oder Überwachungssystemen in der Objektsicherung, ob Ladenlokal, Rezeption, Warenlager, Haus oder Grundstück. Hier beobachtet man in der Regel Objekte wie Personen oder Fahrzeuge, die sich im Überwachungsbereich bewegen.

Es gibt darüber hinaus aber sehr viele Einsatzzwecke, die nichts mit der klassischen Überwachung zu tun haben: Die Beobachtung von Tier und Natur!

- Vogelbeobachtung im heimischen Garten

- Aufnahmen mit Unterwasserkameras von Kois im Teich

- Pferde und Schafe auf Weiden und im Stall mit der Stallkamera

- Futterstellen und die Beobachtung und Zählung von Waldbewohnern mit Wildkameras

- Zeitrafferaufnahmen der 4 Jahreszeiten im Garten

- Brutstätten von seltenen Vögeln

Eine Langzeitaufnahme von Tieren, die sich die meiste Zeit ungestört fühlen, gibt einen völlig anderen Eindruck und bringt viele Überraschungen mit sich. Das Verhalten von Tieren ohne den Menschen, insbesondere mit Videokameras, die mit einem Zoomobjektiv ausgestattet sind, ist ein spannendes Erlebnis.

Für Tier- und Naturfreunde bedeutet die Beobachtung und Aufnahme mit einer Überwachungskamera neue Erfahrungen und Erkenntnisse, die ohne die Videokamera verborgen blieben.

Mehr Infos erfahren Sie auf unseren Unterseiten, oder rufen sie uns an unter 02433 / 964 25 80: Wir freuen uns auf Ihren Anruf!