Endoskop Kamera für Profis und Heimwerker

Eine Endoskop Kamera, auch Inspektionskamera genannt, ist vor allem aus dem medizinischen Bereich bekannt. Hierbei handelt es sich um eine mit LEDs ausgestattete Mini-Kamera, die in kleinsten Öffnungen eingesetzt wird. Nicht nur für Handwerker oder Mediziner ist der Einsatz einer Endoskop Kamera praktisch und mittlerweile auch unverzichtbar, sondern auch im Privathaushalt kann diese äußerst nützlich sein.

Unsere Artikel

 

Wo wird die Endoskop Kamera eingesetzt?

Neben dem Einsatz von Endoskop Kameras in der Medizin werden sie mittlerweile auch in zahlreichen anderen Gebieten eingesetzt, wie zum Beispiel im Handwerk oder in der Industrie. Diese Kameras ermöglichen Einblicke in schwer zugänglichen Bereichen, wie zum Beispiel in Rohrleitungen oder Schächte. Die Inspektionskamera überträgt anschließend das Bild auf einem integrierten oder externen Monitor. Im Haushalt kann eine Endoskop Kamera beispielsweise verstopfte Rohre und Leitungen schnell ausfindig machen. Durch die geringen Abmessungen können die Endoskop Kameras zudem auch zur versteckten Videoüberwachung verwendet werden.


 

Arten von Endoskop Kameras

Endoskop Kameras gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Abmaßen. So ist eine Endoskop Kamera mit direkter und indirekter Bildwiedergabe erhältlich, d.h. ohne einen eigenen Bildschirm.

Eine Endoskop Kamera mit indirekter Bildwiedergabe verfügt über einen langen Schlauch, der an einen Computer, Laptop oder an das Smartphone angeschlossen wird und darüber schließlich die Bildübertragung stattfindet. Eine kleine Endoskop Kamera mit ca. 4 Millimetern Länge eignet sich besonders für kleine Hohlräume sowie Leitungssysteme. Dabei wird zwischen einer starren und flexiblen Endoskop Kamera unterschieden, wobei die starren immer seltener angewendet werden.



Worauf Sie beim Kauf achten sollten:

Vor dem Kauf einer Endoskop Kamera sollten Sie sich überlegen, zu welchem Zweck sie dienen soll. Sind Sie Handwerker, Mediziner oder wollen eine Endoskop Kamera einfach nur als Hobby Kamera? Bei der Untersuchung von Rohren oder Hohlkörpern müssen Länge sowie Durchmesser des Schlauchs bedacht werden. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass das Endoskop mit einer wasserdichten Kamera ausgestattet ist. So ist Ihnen auch die Bild-Übertragung von nassen oder feuchten Stellen schadlos möglich. Zusammengefasst sollten Sie auf folgende Punkte achten:

 

·         Länge und Durchmesser des Schlauchs

·         Schärfe bei geringem Abstand zum Objekt

·         Wasserdichtigkeit

 

Für jeden Zweck und Anwendungsgebiet bieten wir die passende Endoskop Kamera an. So führen wir neben Endoskop Kameras mit eingebautem Monitor in unterschiedlichen Größen auch Endoskop Kameras mit indirekter Bildwiedergabe für das Smartphone.

Wir beraten Sie sehr gerne, wenn es um die richtige Inspektionskamera geht. Kaufen Sie Ihre Kamera günstig beim Blick-Store Shop!