POE Kamera IPN6802HD Full HD mit IR und VCA

Artikelnummer: A10268

Minibullet Videoüberwachungskamera mit 1080P und IR (Nachsicht), Videoanalyse
Beschreibung anzeigen 
189,80 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

 
sofort verfügbar (1 - 2 Werktage)
Beschreibung

Kompakte Full HD IP POE Kamera zur Videoüberwachung mit eingebauten IR (Nachtsicht) LED`s und optionale Videoanalysefunktionen für Innen- und Außenanwendungen

POE Einkabel-Lösung

Die POE Technologie erlaubt eine einfache Kabelverlegung, da die Versorgungsspannung und die Videodaten über ein Netzwerkkabel erfolgt. Somit entfällt die Notwendigkeit, in der Nähe der Kamera am Installationsort eine Steckdose anzubringen.

POE Technologie in der Videoüberwachung


Voraussetzung hierfür ist ein sogenannter POE Switch, der das Videosignal mit der Kameraspannung kombiniert und über das Netzkabel (Kabellängen bis zu 100 Metern möglich - mit einem LAN Extender auch bis zu 100 Meter) transportiert. Die POE Technologie ist mittlerweile ein gängiges Verfahren in der Videoüberwachung.



Infrarotbeleuchtung für die Nachtsicht

Die in der POE Kamera integrierten Infrarot IR LED`s sorgen auch bei absoluter Dunkelheit für eine gute Ausleuchtung der Objekte. Die Smart IR Technologie verhindert das Überstrahlen von Objekten, die sich zu nahe am Kameraobjektiv befinden. Hier wird die Leistung der LED`s heruntergeregelt. Das IR Spektrum der eingebauten IR LED`s liegt oberhalb des Farbspektrums, somit sind die Videos in schwarz/weiß.



Einbindung in VMS Systeme

Die POE Kamera IPN6802HD lässt sich dank des ONVIF Protokolls ohne Probleme in bestehende Management Systeme einbinden. Bei Fragen zur Einbindung stehen wir Ihnen gerne unter 02433 / 964 25 80 zur Verfügung!



Weitere Merkmale der POE Kamera IPN6802HD:


Volle Full HD 1080P Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde

Video Kompression H.264

Tag / Nacht Betriebsmodus und WDR Funktion

Integrierte IR LED Beleuchtung und Smart IR (kameragesteuerte Helligkeitsregelung)

Mikro SD / SDHC Karteneinschub für lokale Aufnahmen

IP66 Klassifizierung, Texteinblendung, Bewegungserkennung

Sabotageschutz

Integrierte Videoanalysefunktion optional

Wenn Sie Fragen zur POE Kamera oder zur optionalen Videoanaylse haben, rufen sie uns an: 02433 / 964 25 80. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen!
Technische Details
Technische Details:

KAMERA EINHEIT 
Bild Sensor SONY EXMOR 1/2.9” 1080p CMOS
Effektive Pixel 1920 x 1080
Sensor Abtastung  Progressive Abtastung
AGC Steuerung Automatisch, einstellbarer maximaler Verstärkungsfaktor
Min. Beleuchtung Farbbetrieb : 1.0 Lux, F2.0
Schwarz/Weiß : 0.00 Lux (IR LED Betrieb)
Objektiv    4.3mm, F2.0
Objektiv Horizontal ca.: 74.4°
Öffnungswinkel  Vertikal   ca.: 40.8°
Shutter Zeit  1/10000 Sek. bis 1/2 Sek. 
Shutter Modus Auto – kürzeste und längste Verschlusszeit einstellbar 
Manuell – feste Shutter Zeit einstellbar
Beleuchtungsfrequenz – 50/60Hz
Tag & Nacht Umschaltung Auto/Manuell (jeweilige Umschaltschwelle einstellbar 1 ~ 64) – schwenkbarer IR Sperrfilter 
Bildeinstellungen  Einstellbare Helligkeit, Kontrast, Farbsättigung, Schärfe, vertikale und horizontale Bilddrehung, Korridor Modus (-90° / +90° Bilddrehung)
2D-DNR Digitale Rauschreduzierung einstellbar 1 ~ 16
Wide Dynamic Range Bis zu 100dB Dynamikbereich mit aktivierter WDR
Belichtungs- +1.0, +0.6, +0.3, 0, -0.3, -0.6, -1.0 EV
regelung
Weißabgleich ATW1 / ATW2 / Tastendruck / Manuell
Bildintegration DSS   Einstellbare Bildintegration 2x ~ 16x
Gegenlicht- BLC An/Aus (Auswahl einer vordefinierten Zone) 
kompensation
Fokus Assistent Videobildeinblendung zur Vereinfachung der Fokuspunktjustierung
IR LED BELEUCHTUNG
IR LED 8x Hochleistung - IR LED‘s (850nm)
IR Reichweite ca. 20m 
Smart IR Automatische Regelung der IR Beleuchtungsstärke in Abhängigkeit der Helligkeit der Kameraszene
VIDEO
Komprimierungs-formate H.264 Baseline, Main oder High Profil (MPEG-4 Part 10/ AVC)   -   MJPEG (Motion JPEG)
ALLGEMEIN
Anwendungs- Mittels Software Development Kit (SDK), 
schnittstelle  ONVIF Kompatibilität                          
Ereignis Metadaten Video Bewegungserkennung (MD), Video Inhaltsanalyse (VCA)
Stream (RTSP/RTP)
ONVIF Version: 2.41 (Unterstützt S und G Profil)
Ereignisquelle Bewegungserkennung, Sabotageschutz, DI
Videoinhaltsanalyse(VCA), Netzwerk Unterbrechung, Änderung Netzwerkeinstellung, Timerfunktion
Ereignisgesteuerte Reaktion  Ereignis-Benachrichtigung mittels TCP/IP, HTTP, Multicast Service oder via Email mit Textnachricht und Einzelbildanhang, DO Ausgangskontakt, Speicherung von Videoclip auf externen FTP Server, lokale Aufzeichnung auf SD Karte
Zertifizierung FCC, CE, KC, UL, IP66, RoHs
STROMVERSORGUNG
Spannungsversorgung 12V DC / PoE (IEEE 802.3af)
Leistungsaufnahme ca. max. 6W @ DC 12V
BETRIEBSBEDINGUNGEN
Temperaturbereich  
PoE :     -20°C ~ 45°C (-4°F ~ 113°F)
Luftfeuchtigkeit Bis zu 85% rel. Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)
GEHÄUSE
Material Aluminiumdruckguss
Farbe Weiß
Abmessungen 76(B) x 73.5(H) x 235(T)mm (mit Wandarm)
Gewicht (ca.) 600g 
Anleitungen
Hier finden Sie ergänzende Dokumentation und Bedienungsanleitungen:

Datenblatt

Installationsanleitung (in Englisch)
Fotos & Videos
Hier finden Sie Fotos und Videos:
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt