POE Power over Ethernet - Die Einkabellösung in der Videoüberwachung

11.10.2019 19:25

POE ist die Abkürzung für Power over Ethernet und beschreibt die Spannungsversorgung des angeschlossenen Gerätes über das vorhandene Netzwerkkabel. Durch die Verwendung von POE spart man die externe Spannungsversorgung und dementsprechend die Kabelverlegung. Das Gerät ist dann mit nur einem Kabel an einem Switch angeschlossen, um sowohl die Daten zu übertragen als auch das Gerät mit Spannung zu versorgen. Eine einfache Art, Überwachungskameras zu installieren!

POE Spannungsversorgung durch das Netzwerkkabel

Voraussetzung hierfür ist,

a. daß das angeschlossene Gerät POE tauglich ist

b. daß ein sogenannter POE-Switch 

verwendet wird.

POE Switche sind heutzutage ein Standardprodukt und unterscheiden sich kaum im Preis. Bitte darauf achten, daß der Switch tatsächlich ein POE-Switch ist.