360° Kamera LTE, 3MP, mit SIM Karte, P3600

Artikelnummer: A10414

3MP Überwachungskamera mit SIM Karte mobile 3G LTE Übertragung 360° "fish-eye" Winkel
Beschreibung anzeigen 
199,95 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

in Kürze wieder verfügbar
Beschreibung

360° Kamera mit LTE zur Videoüberwachung mit eingebautem 3G / 4G / LTE Modem für Mobilfunk, zum Einsatz an Orten, die kein Netzwerkzugriff, Internet und kein WLAN haben; einfach und sicher!

Ideal für Innenräume, da die Kamera einen Überwachungswinkel von 360° bietet! Rundumabsicherung mit 1 Kamera für den Einsatz in Hallen, Scheunen oder anderen großen Flächen im Innenraum, bedingt auch im Außenbereich.



360° Überwachung ohne toten Winkel

Mit dem "fish-eye" Objektiv decken sie mit nur einer Kamera einen großen Bereich ab. Die AP-P3600 als 360° Kamera mit LTE und Full HD eignet sich sehr gut für die Raumüberwachung, auch bei höheren Decken wie Lagerhallen und Scheunen. So kann eine Bewegung zuverlässig im gesamten Raum detektiert werden.



Live Videos über Handy oder Tablet jederzeit abrufbar

Die Videosignale der 360° Kamera werden in das 3G / 4G / LTE Mobilfunk Netz übertragen und können so über auf der Welt abgerufen werden, ob Sie sich im LTE Netz oder in einem WLAN Netz befinden.



Was benötige ich für den Betrieb der 360° Kamera?

Da die Kamera ihre Videosignale über Mobilfunk sendet, ist eine SIM Karte notwendig. Die gibt es entweder bei Ihrem Mobilfunkbetreiber oder bei vielen Discountern als Prepaid-Karte. Je nach Einsatz und Nutzung des Fernzugriffs auf die Kamera definieren Sie auch das monatliche Datenvolumen. Die Kamera sendet nur die Videosignale, wenn Sie über eine APP auf die Live Videos zugreifen.

Bei einem Zugriff von täglich 5 Minuten benötigen sie ein monatliches Datenvolumen von 1GB. Die Mobilfunkanbieter arbeiten mit 1GB, 2GB, 4GB oder unbegrenztem Datenvolumen. Wenn zum Beispiel die Live Videos oder auch die auf SD-Karte aufgenommen Videos jeden Tag 20 Minuten gestreamt werden, so ist ein monatliches Datenvolumen von 4GB notwendig.

Unser generelles Kundenfeedback beschreibt eine maximale Nutzung von nicht mehr als 10 Minuten pro Tag.



Wann sollte ich die Live Videos anschauen?

Je nach Interesse kann es sein, dass sie mehrmals am Tag auf die Cam zugreifen. Um das Datenvolument effizienter zu nutzen, kann aber auch die Bewegungserkennung genutzt werden. Wenn die Kamera eine Bewegung im Überwachungsbereich detektiert, so wird sofort eine Push-Nachricht an Ihr Smartphone gesendet.

So können Sie sich über die Aktivitäten informieren und schalten sich direkt auf die Kamera, um die Live Videos zu betrachten.



Übertragungsmöglichkeiten

Die 360° Cam LTE verfügt neben der Mobilfunk Übertragung auch über WLAN. Diese WLAN Funktion wird zur Einrichtung der Kamera benötigt, kann aber auch für den ständigen Einsatz über WLAN benutzt werden. Allerdings können nicht beide Übertragungsfuntionen gleichzeitig verwendet werden. Also entweder LTE oder WLAN.



Welche APP ist notwendig?

Alle Produkte unserer LTE Kameras mit SIM Karte verwenden das Smartphone/Tablet APP "CamHi", was vom Playstore (für Android Geräte) oder vom Apple Store (für iOS Geräte) kostenlos heruntergeladen werden kann. Dieser P2P Kamera Fernzugriff ist in wenigen Minuten eingerichtet und arbeitet sehr zuverlässig.



Wie kann ich die Videos aufnehmen?

Mit der CamHi App lassen sich die Videos als Aufnahme direkt auf Ihrem Smartphone speichern. Ebenso steht ein SD-Karteneinschub in der Kamera zur Verfügung, der SD-Karten mit bis 128GB akzeptiert. Hiermit lassen sich Alarmsequenzen (Bewegungserkennung), Fotos oder auch normale Videosequenzen aufnehmen. Weiter unten auf dieser Seite finden Sie verschiedene Programme, die den Videoempfang und die Aufnahme auch auf einem PC zulassen.


Bitte vergewissern Sie sich, ob der LTE Empfang am Installationsort der 360° Cam zufriedenstellend ist. Dies kann man sehr leicht entweder mit dem Handy (Empfangsbalken) oder mit speziellen App`s herausfinden.


Weitere Produkte finden Sie in unserem  Online Shop für Überwachungskameras. Wir bieten eine große Auswahl von Überwachungskameras mit SIM Karte.


Fragen zu den LTE Produkten finden Sie in unseren FAQs: Die wichtigsten Fragen zum Betrieb unserer LTE/3G Überwachungskameras.
Technische Details
Modell AP-P3600
Bildsensor 3.0 Megapixel CMOS Sensor
Auflösung 2048 x 1536
Objektiv 1.44mm, Blickwinkel: 360°
Empfindlichkeit 0.1 Lux @(F2.0,AGC ON), 0.01 Lux mit IR
Videokompression H.264
Audio  Passives Mikrofon
Audiokompression Ja
3DNR Ja
D-WDR Ja
Schnittstelle 10M/100M Adaptive Ethernet Schnittstelle
3G/4G SIM Karte Ja
Speicher Unterstützt Mikro SD-Karte (Max.128G, über 32GB benötigt FAT32 Format)
IR LED Reichweite 5-10 Meter
Spannung DC 12V
Abmessung 181mm x 90mm x 181mm
Gewicht 0.6 kg
Temperaturbereich 0°C ~ 50°C / weniger als 95%
Anleitungen
Hier finden Sie ergänzende Dokumentation und Bedienungsanleitungen:

Datenblatt AP-P3600 Panorama-Kamera

Schnellstartanleitung zur Inbetriebnahme der Kamera und Einbindung in die CamHi App

Bedienungsanleitung der CamHi App für Android Systeme

HIPlayer zum Abspielen der von der Kamera erstellten Videos

HiP2P Client für den Kamerazugriff vom PC

HiP2P Client für den Kamerazugriff vom Apple MAC PC

Kamera Funktionen

Deaktivierung der SIM Karten PIN

Einstellung zeitgesteuerte Einzelbild (JPEG) Aufnahme auf SD Karte oder FTP Server

Anbindung der 3G/4G Kamera an das lokale Kunden WLAN

Fotos & Videos
Hier finden Sie Fotos und Videos:

Foto: IR Nachtaufnahme der AP-P1063

Einbau der SIM-Karte - Video
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt
Benachrichtigen, wenn verfügbar