+49 (0)2433 - 96 42 580

Einzelhandel & Betriebe

Videoüberwachung an Tankstellen ? Kraftstoffdiebstähle verhindern

Tankstellen sind neben Fuhrparks beliebte Ziele von Kraftstoffdieben.

W3-CMP3528 Endoskop Kamera für Smartphones

39,95 € *
sofort verfügbar

Dahua IPC-SD22204T-GN-W Steuerbare Full HD Kamera mit WLAN Funktion

169,95 € *
sofort verfügbar

Endoskop Kamera W3-CMP2812 mit eingebautem 2,4" Monitor für Fahrzeuginspektionen

99,95 € *
sofort verfügbar

Apec AP-P1077 WLAN Bullet Kamera 2MP

89,95 € *
sofort verfügbar

Dahua HDBW1320E-W IP-Überwachungskamera 3 Megapixel mit Nachtsicht- und WLAN-Funktion

139,95 € *
sofort verfügbar

Rivaflex RF3303IR-A 3 Megapixel Kamera mit Nachtsicht-Funktion

139,95 € *
sofort verfügbar

W3-CMP2818DX Endoskop Kamera, Aufnahmefunktion und 2,7" Bildschirm

159,95 € *
sofort verfügbar

Dahua DH-KIT Kameraset mit Rekorder und 4 Kameras

ab 299,95 € *
sofort verfügbar

Dahua 4104HS-W-S2 4-Kanal W-LAN Rekorder

ab 199,95 € *
sofort verfügbar

Milesight MS-C4473-PB 3,6mm vandalismusgeschützt

199,95 € *
sofort verfügbar

Dahua 4104HS-P-4KS2 4-Kanal Rekorder

ab 199,95 € *
sofort verfügbar

Milesight MS-C2961-REB PTZ Bullet Full HD

469,95 € *
sofort verfügbar

Milesight MS-C3763-PB Mini Bulletkamera

239,95 € *
sofort verfügbar

Milesight MS-C5381-PB Minidome

189,95 € *
sofort verfügbar

Milesight MS-N1009-UT Digitaler Videorekorder für IP 9-Kanal Mini

209,95 € *
sofort verfügbar

Milesight MS-N5016-UT Rekorder 16-Kanäle

ab 349,95 € *
sofort verfügbar

Apec AP-P1066 Dreh- und schwenkbarer Full HD Außendome WLAN mit IR

199,95 € *
in Kürze wieder verfügbar

Rückfahrkamera Set EM750W für Anhänger und Boote

159,95 € *
in Kürze wieder verfügbar

Nicht alle Diebstähle lassen sich verhindern, jedoch können viele potenzielle Täter abgeschreckt werden. So zählt die Videotechnik zum wichtigsten Bestandteil bei der Überwachung von Tankstellen. Denn die Bilder von Kameras an Zapfsäulen oder im Kassenbereich helfen Ihnen und der Polizei bei der Identifizierung von Diesel- und Benzindieben.

Die Kameras in unserem Sortiment zeigen Ihnen auch bei schlechteren Sichtverhältnissen und auch nachts, was auf dem Gelände der Tankstelle passiert. Dank moderner Technik können Sie über das Internet jederzeit auf die Bilder zugreifen.

Ein weiteres Einsatzgebiet für Kameras an Tankstellen ist die Aufklärung von Unfällen für Versicherungen. Ein Beispiel: Ein Kunde tankt, fällt beim Gang zur Kasse und behauptet, ein vom Tankstellenbetreiber nicht entfernter Ölfleck habe Schuld am Sturz. Mit den Bildern der Überwachungskamera kann der Tankstellenbetreiber den beteiligten Versicherungen das Gegenteil beweisen. Auch eine Kamera im Bereich der Waschanlage kann Beweise bei versehentlicher oder mutwilliger Beschädigung liefern.

Zwischenüberschrift: Unsere Tipps zur Installation von Kameras an Tankstellen

Optimal ist es, wenn Sie für zwei bis drei Zapfsäulen eine IP-Kamera anbringen. Die liefern hochauflösende Bilder, die auch kleine Details zeigen. Bevor Sie die Kamera in Betrieb nehmen, sollten Sie kontrollieren, ob man auf den Bildern wirklich die Nummernschilder erkennen kann. Gegebenenfalls sollten Sie Position und Winkel der Kamera anpassen. Außerdem ist es sinnvoll, wenn Sie sowohl an den Kassen als auch im Shop-Bereich Ihrer Tankstelle eine Überwachungskamera installieren.

Die Aufnahmezeit ist sehr variabel: Sie können beispielsweise festlegen, dass nur bei Bewegung im Sichtfeld der Kamera aufgezeichnet werden soll oder aber zu bestimmten Uhrzeiten. Natürlich ist es auch möglich, dauerhaft aufzunehmen.

Bei Fragen zur Wahl des richtigen Kameramodells, zu technischen Details oder zur optimalen Anbringung Ihres Sicherheitssystems helfen wir Ihnen natürlich gerne auch telefonisch weiter. Aber auch in unseren Produktbeschreibungen finden Sie viele nützliche Informationen und Hinweise. Ziehen Sie auch unseren Online-Kameraberater zu Rate.

Bitte informieren Sie sich über gesetzliche Vorschriften 

Bevor Sie Tankstellen mit Videosicherheitstechnik ausstatten, sollten Sie sich genau über die rechtlichen Bestimmungen informieren, gerade unter dem Gesichtspunkts des Datenschutzes. So dürfen Sie beispielsweise Bildmaterial erstellen und das auch überwachen lassen, um Straftaten zu verhindern oder aufzuklären. Tonaufnahmen sind allerdings verboten.

Außerdem müssen Sie unbedingt Mitarbeiter und Kunden darüber informieren, dass Sie die Tankstellen mit Kameras überwachen lassen. Bringen Sie beispielsweise ein gut sichtbares Hinweisschild am Eingangsbereich an. Das schreckt auch potenzielle Diebe ab. Alles, was außerhalb des Tankstellengeländes liegt, darf nicht gefilmt werden, selbstverständlich auch nicht Sanitär- oder Umkleideräume.

Weitere Informationen über gesetzliche Vorschriften bei der Überwachung von Tankstellen mit Kameras finden Sie im Internet.


Videoüberwachung im eigenen Geschäft schreckt Diebe ab

Ladendiebstahl, Einbrüche und Vandalismus sind Probleme, mit denen Ladenbesitzer häufig zu kämpfen haben. Für das Geschäft, gerade für kleinere Unternehmen, bedeuten diese Straftaten erhebliche finanzielle Schäden. Da Ladendiebstähle von der Staatsanwaltschaft nur selten verfolgt werden, sehen sich viele Unternehmer in Zugzwang, ihr Geschäft zu sichern. Videosicherheitstechnik ist eine recht kostengünstige Lösung und erfreut sich daher großer Beliebtheit.

Mit Überwachungskameras schrecken Sie viele potenzielle Täter davon ab, in Ihrem Geschäft zu klauen, mit den Aufnahmen können Sie gegebenenfalls sogar gemeinsam mit der Polizei Diebe identifizieren. Ein weiterer Einsatzbereich von Kameras in Verkaufsräumen ist häufig auch die Mitarbeiterschulung im Umgang mit Kunden. Bei Verkaufstrainings kann es sehr hilfreich sein, das eigene Auftreten und Handeln von außen zu beobachten und zu analysieren. So können gerade Verkäufer auf Verbesserungspotenzial in ihrer Arbeit hingewiesen werden.

Welche Überwachungskamera soll ich für meinen Laden kaufen?

Sie wollen eine Kamera kaufen, um Ihr Geschäft zu überwachen oder um Ihre Mitarbeiter zu schulen? Dann sollten Sie zunächst überlegen, an welchen Stellen in Ihrem Laden es Sinn macht, eine Kamera anzubringen. Welche Teile des Geschäfts sollen gefilmt werden? Nur der Kassenbereich, der Eingang oder sogar jeder Winkel des Verkaufsraums? Auch davon hängt ab, für welche Kamera Sie sich entscheiden sollten, denn Aufnahmewinkel, die Reichweite und der Radius sind entscheidend.

Wenn Ihre Kamera auch nachts gute Bilder liefern soll, dann entscheiden Sie sich am besten für eine mit Nachtsicht-Funktion. Soll sie Live-Bilder liefern, oder reicht es, wenn die Aufnahmen lokal gespeichert werden?

Gerne können Sie unseren Online-Kameraberater zu Rate ziehen. Mit Ihren Angaben kann er die für Sie passenden Kameras aussuchen, die Sie dann vergleichen können. Im Vergleich zeigt sich dann, welche Kamera für Sie die richtige ist. Sollten weiterhin Fragen offen bleiben, können Sie selbstverständlich gerne unser Service-Team kontaktieren.

Was gilt es rechtlich zu beachten, wenn ich Kameras in meinem Geschäft anbringen möchte?

Wenn Sie eine Überwachungskamera in Ihrem Ladenlokal installieren, sollten Sie auf einige rechtliche Hinweise achten, um am Ende weder Persönlichkeitsrechte zu verletzten noch das Datenschutzgesetzt. Das Bundesdatenschutzgesetz (§ 6b BDSG) schreibt beispielsweise vor, dass Videokameras nur zu einem bestimmten, zulässigen Zweck installiert werden dürfen und dass Sie dann Kunden und Mitarbeiter auf die Überwachung aufmerksam machen müssen.

Auch ist es nicht gestattet, die Aufnahmen ewig zu speichern oder gar Mitarbeiter zu bespitzeln. Ratsam ist auch eine Betriebsvereinbarung zu schließen. Mehr zu diesem Thema finden Sie im Artikel ?Darauf kommt es bei der Videoüberwachung in Verkaufsräumen an?.

Überwachungskameras gegen Diebstahl oder für die Mitarbeiterschulung einsetzen

Es gibt mehrere Gründe, eine Überwachungskamera im Autohaus und in der Autowerkstatt anzubringen: Autos wurden zerkratzt, Ersatzteile aus dem Lager gestohlen, die Aufnahmen sollen zur Mitarbeiterschulung im Umgang mit Kunden eingesetzt werden oder zur Inspektion von Autos.

Für Autowerkstätten sind neben den Überwachungskameras für Zaun- und Parkplatzüberwachung die so genannten Endoskop Kameras interessant, da sie die zur Wartung der Autos einsetzen können. Eine Endoskop Kamera können Sie mit den Kameras vergleichen, die in der Medizin zum Einsatz kommen. Eine Endoskop Kamera für Autos, auch Inspektionskamera genannt, zeigen Ihnen schwer zugängliche Stellen im Auto und kann Fehler, Verschleiß- oder Schadquellen aufdecken.

Die Endoskop Kamera ist an der Vorderseite eines flexiblen Schlauchs angebracht, den Sie durch das Innere Ihres Autos manövrieren; Leuchtioden an der Kamera leuchten die Umgebung aus. Die Aufnahmen können auf einer SD-Karte gespeichert werden, sodass Sie Ihren Kunden die Fotos und Videos auf dem Computer zeigen und Fehler im und am Auto anschaulich besprechen können. All diese Daten können Sie auch nutzen, um Gutachten für Versicherungen oder potenzielle Autokäufer zu erstellen.

Wie finde ich die richtige Kamera für mein Autohaus oder meine Autowerkstatt?

Egal, aus welchen Gründen Sie sich als Autohändler oder Leiter einer Autowerkstatt dazu entscheiden, eine Videokamera zu installieren, in unserem Sortiment finden Sie eine Kamera, die sich für Ihr spezielles Anwendungsgebiet eignet. Soll sie der Überwachung dienen und auch in der Dunkelheit taghelle Bilder liefern? Möchten Sie die Überwachungskamera außen anbringen? Brauchen Sie besonders hochauflösende Bilder und Aufnahmen? Soll die Kamera schwenkbar sein? Und möchten Sie eine Kamera, auf deren Bilder Sie dank W-LAN jederzeit und von überall zugreifen können? Oder möchten Sie direkt ein ganzes Überwachungskamera Set kaufen? Zu jedem Kameramodell liefern wir Ihnen eine vollständige Dokumentation mit allen technischen Details. Sie finden auch viele Beispielvideos, damit Sie sich ein konkretes Bild von der Aufnahmequalität der Kamera machen können.

Unser virtueller Kameraberater  kann Ihnen bei der Entscheidung helfen. Wenn Sie sich trotzdem unsicher sind, welche Kamera Sie kaufen sollen, hilft Ihnen das Blick-Store-Team natürlich gerne auch telefonisch weiter.

Überwachungskamera im Verkaufsraum oder der Werkstatt? Das gilt es zu beachten!

Gerne möchten wir Ihnen einige rechtliche Hinweise zur Kameraüberwachung in Ihrem Autohaus oder Ihrer Werkstatt mit auf den Weg geben. Allerdings können wir leidglich erste Informationen liefern. Bitte informieren Sie sich deshalb vor der Installation einer Überwachungskamera, außen oder innen, genauer über das Bundesdatenschutzgesetz, dem der Einsatz von Videosicherheitstechnik in solchen Räumen unterliegt. Dazu gehören auch Verkaufsflächen von Supermärkten, Parkplätze und Parkhäuser, Umkleideräume in Sportstätten, Bibliotheken, Tankstellen und Zufahrten zu Unternehmensgrundstücken, die auch von Dritten benutzt werden. Im Internet finden Sie zum Beispiel den Artikel Einsatz von Videokameras im Autohaus, den Sie durchgehen sollten, bevor Sie eine Überwachungskamera anbringen.

Oldtimer-Diebstahl: Überwachungskameras bieten idealen Schutz

Leider liest und hört man immer häufiger davon: Diebe stehlen Oldtimer sogar aus verschlossenen Garagen, denn diese Autos sind wertvolles Diebesgut, deren Verkauf sich lohnt. Neben dem finanziellen Verlust erleiden Geschädigte oft einen ideellen, sind doch viele Oldtimer Herzensangelegenheiten und geliebte Hobbys ihrer Besitzer. Schützen Sie Ihren Oldtimer daher vor Autoknackern, indem Sie Ihre Garage mit Videokameras überwachen. Die Bilder der Überwachungskamera helfen Ihnen und der Polizei am Ende gar bei der Identifizierung von Tätern.

Kameras können auch zur Wartung Ihres Oldtimers genutzt werden

In unserem Online-Shop finden Sie nicht nur Überwachungskameras für Ihre Garage. Mit unseren Endoskop-Kameras können Sie zum Beispiel Hohlräume Ihres Fahrzeuges auf Korrosion überprüfen. Sie funktionieren ähnlich der Kameras, die auch in der Medizin verwendet werden.

Endoskop-Kameras für Autos werden auch Inspektionskameras genannt und übernehmen, genau wie Ihre Pendants in der Medizin, die Aufgabe, verwinkelte und schwer zugängliche Räume in Ihrem Auto zu zeigen. Deshalb werden Sie gerne eingesetzt, um Fehler, Verschleiß- und Schadensquellen zu finden. So können Sie beispielsweise in Brennräume schauen, ohne den Zylinderkopf auszubauen. Dabei hängt die Kamera am vorderen Ende eines beweglichen Schlauchs, den Sie durch das Innere manövrieren können; Leuchtioden leuchten die Umgebung aus.  Die Aufnahmen werden auf einer SD-Karte gespeichert, sodass Sie sich Videos und Fotos auf Ihrem Computer anschauen können.

Insgesamt eignen sich die Inspektionskameras also vor allem für die Zylinder- und Getriebe-Analyse oder die Motor-Restauration an Ihrem Oldtimer. Die Bilder können Sie an Ihren Mechaniker schicken, um Fehler im Auto zu analysieren. Manche Kunden setzen die Endoskop-Kamera auch ein, wenn Sie Gutachten erstellen lassen wollen.